Traditionelles

Wir kennen aus unserer Kindheit einige traditionelle Essen und Bräuche. Diese routinierten Dinge bleiben oftmals bestehen. Sie sind wichtig für unser Lebensverhältnis und unsere Gemeinschaft. Auch miteinander gemeinsame Lebensinhalte schaffen und ein gemeinsame Interaktion bilden wir mit der Zeit aus… So sollten vieles beibehalten, was uns zufrieden stellt und verbindet. Kontroverse werden dadurch vermindert und Konflikte sind im gemeinsamen Kreis eher geringer. Auch später lernen wir mit den Dingen, die wir bereits hatten. Lösungen, Anpassungen, Gespräche… die Umfänge werden immer größer und größer – und unsere Umgebung wächst natürlich mit. Auch danach bleibt vieles bestehen…

Modernes

Bei Facebook gibt zig Shakes, die die Runde machen. Muss ich drüber lachen, weil vermutlich reicht dies den meisten Menschen nicht in ihrer gewöhnlicher Lebenstruktur.

Aktives

Sportliches, Aktives und moderne Lebensweisheiten

Vieles wurde uns auch hier mitgegeben. Vieles davon – von unseren Eltern- ist ein wertvoller Schatz – den wir behüten sollten. Sie helfen uns ein Leben lang. Meistens. Wir stellen natürlich fest, das wir nicht nur Familien haben, sondern auch Verwandte, Freunde und Bekannte und gaaanz viele andere Kontakte. Selbst wenn wir erwachsen sind, gibt es eine Menge. Friedliches miteinander hilft uns da wohlgemerkt am meisten. Später treffen wir auf Partner und passen unsere Lebenstruktur dem Wandel an, sofern dies möglich ist. Wir müssen uns stark machen, jedoch nicht unnötig verbiegen und schon gar nicht verdrehen lassen.

Was ist Gesundheit?

Gesundheit ist ein wertvolles Gut, jedoch auch von uns selbst ausgehend, wie wir damit umgehen und wie wir damit Leben möchten/können.